Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.
Subscribe

Archive for the ‘Katzen’

FUNDKATER aus Haßbergen!!!!

Februar 07, 2024 By: Leitung Category: Fundtier, Katzen

Ende Januar wurde dieser süße Kerl zu uns gebracht. Er war in einem sehr schlechten Zustand und leider auch nicht gechipt. Er war unkastriert und voller Urin. Schätzen tun wir den kleinen Mann auf ein mittleres Alter zwischen 4 und 7 Jahren.

Merkmale sind seine rechte Vorderpfote, die aussieht als ob er von Geburt an eine Fehlstellung hat oder eine ganz alte Fraktur, mit der er gelernt hat umzugehen. Zudem ist eins seiner Augen trüb angelaufen, was wahrscheinlich auch auf eine alte Verletzung zurückzuführen ist. Ansonsten ist er sehr lieb, genießt die Streicheleinheiten und war vermutlich schon lange von seinen Besitzern getrennt. Er ist noch sehr verängstigt und dadurch ziemlich schüchtern. Vielleicht hatte er ja mal ein Zuhause und seine Besitzer sehen diesen Beitrag. Er ist inzwischen geimpft, gechipt und auch kastriert.

FUNDKATER AUS DRAKENBURG!!

Januar 07, 2024 By: Leitung Category: Fundtier, Katzen

Am Montag, den 25.12.23 wurde dieser hübsche gechipte, aber nicht registrierte Kater in Drakenburg, am Postweg mit einem gebrochenen Bein von einer netten Finderin in die Tierklinik Barkhoff gebracht.

Leider musste das linke Vorderbein Bein amputiert werden, da man es nicht mehr retten konnte. Der kleine Fratz hat die OP gut überstanden und ist inzwischen bei uns im Tierheim angekommen.

Nun suchen wir seine rechtmäßigen Besitzer und hoffen, dass er wieder zurück in sein Zuhause kommen wird. Er ist komplett getigert, lässt sich gerne mal streicheln, sagt aber auch Bescheid, wenn er wieder seine Ruhe haben möchte.

Die Chipnummer kann zum Abgleich erfragt werden.

Bitte teilt diesen Beitrag und drückt die Daumen, dass die Besitzer sich melden.

Kleine Fundkitte aus Gadesbünden

Oktober 24, 2023 By: Leitung Category: Katzen, Vermittelt

Hat ein neues Zuhause gefunden 🙂

Dieses kleine, entzückende Schätzchen wurde uns heute Morgen ins Tierheim gebracht.

Das Schnuckelchen wurde allein in Gadesbünden gefunden, so dass die Finder es in ihre Obhut nahmen.

Heute war die süße Maus erst einmal damit beschäftigt, sich ein Bäuchlein anzufressen, zu spielen und sich knuddeln zu lassen.

Wir sind erstaunt, wie selbstständig die kleine Kitte bereits ist!

Fundkatze aus Lichtenhorst

Oktober 15, 2023 By: Leitung Category: Katzen, Vermittelt

Hat ein neues Zuhause gefunden. 🙂

Diese junge Katzendame ist vor geraumer Zeit aufmerksamen Findern in Lichtenhorst aufgefallen.

Da sie sehr krank wirkte, brachten sie sie umgehend zum Tierarzt.

Dort verblieb das süße Fräulein bis zu ihrer Genesung.

Nun ist sie in unserer Obhut und hält uns ganz schon auf Trap

Spontan haben wir uns für den Namen Lilly entschieden. Das passt doch, oder?

Fundkitte an B215 zwischen Nienburg und Drakenburg

September 03, 2023 By: Leitung Category: Fundtier, Katzen, Vermittelt

Hat ein neues Zuhause gefunden 🙂

Liebe Tierfreunde,

am Samstag wurden 2 Mitarbeiter zu einem Einsatz an der B215 zwischen Nienburg und Drakenburg gerufen.

An der stark befahrenden Straße hielt sich eine kleine Kitte auf.

Auf Grund der Gefahren, welche sich durch den Verkehr ergaben, sicherten sie den kleinen Kater und brachten ihn ins Tierheim.

Der Süße ist noch etwas eingeschüchtert und ängstlich. Dieses bringt er durch ein stetiges Fauchen zum Ausdruck.

Daher nenne wir ihn erst einmal „Fauchi“.

Fauchi ist noch sehr jung und sein Verhalten lässt eher auf einen „Freigeist“ schließen.

Wir werden sehen, wie schnell er zugänglich wird.

Cassie und Big

August 05, 2023 By: Leitung Category: Katzen, Vermittelt

Nun haben auch Big und Cassie ein schönes neues Zuhause gefunden. 🙂

Liebe Tierfreunde,

könnt Ihr Euch noch an die Kitten aus Rohrsen erinnern?

Sie kamen sehr jung und etwas eingeschüchtert bei uns an.

Mit etwas Geduld und vielen „Dreamies“ tauten die Süßen auf und 2 von ihnen befinden sich bereits in einem neuen Zuhause.

Nun haben wir noch „Cassie & Big“ bei uns. Die Namen sind zwar angelehnt an eine TV-Show, aber gerade für den Kater ist der Name „Big“ angemessen.

Er ist bereits nahezu doppelt so groß, wie seine Schwester „Cassie“ und er ist noch nicht einmal ausgewachsen!

Natürlich möchten wir auch diese beiden in einem tollen Zuhause wissen.

Daher stellen wir Euch heute „Fanfare on“:

„Cassie & Big“

vor.

Vom Charakter kann man die Katzen als absolut liebenswert bezeichnen. Sie sind sehr ruhig, behutsam und unterhalten sich gerne. Wenn man die Süßen von weitem ruft, antworten sie bereits und kommen zur Tür gelaufen. Der bisherige Name für beide zusammen war: „Babys“.

Cassie ist ein ganz zartes und zuckersüßes Katzenfräulein. Sie ergänzt sich super zu Big. Der Kater ist um einiges anhänglicher und drängelt sogar die kleine Cassie beim Schmusen auch mal zur Seite.

Daher braucht es im neuen Zuhause auf jeden Fall mind. 4 liebevolle Kuschelhände!

Des weiteren wünscht sich das Tierheim einen ruhigen und ausgeglichenen Haushalt für die beiden!

Schön wäre ein gesicherter Freigang in einer friedlichen und katzenliebenden Gegend!

Wer sich für Cassie und Big Interessiert, schickt bitte vorab eine Email an tierschutz-nienburg@gmx.de, um einen Termin zu vereinbaren!